BETA-Gütesiegel

Im Jahr 2012 wurde die Kita erstmals mit dem BETA-Gütesiegel der EKHN ausgezeichnet.

BETA steht für: Bundesvereinigung Evangelischer Tageseinrichtungen.

Mit der Einführung eines QE-Verfahrens leistet die EKHN einen erkennbaren Beitrag zur qualitativen Verankerung von Bildung, Erziehung und Betreuung in evangelischen Kindertagesstätten.

Mit dem BETA-Gütesiegel haben die evangelischen Träger und Einrichtungen ein bundesweit einheitliches Zeichen, mit dem ihr Qualitätsprofil sichtbar und erkennbar wird.

Das Gütesiegel wird für fünf Jahre erteilt, danach muss die Einrichtung erneut begutachtet werden.

 

Im Sommer diesen Jahres wurde die ev. Kita Mozartstraße zum zweiten mal zertifiziert.